Logo David Records

 

QR-Code bemuks.de

1995 -2021

  

Ihr Ansprechpartner David Ben Stegemann (COE) Diplom Projekt- und Musikmanager  

Firmenprofil  Firmenprofil

Sie haben ein Projekt, von dem Sie überzeugt sind und möchten es gerne vermarkten?
Wir stehen mit Rat und Tat zur Seite. 

CD-Produktion und Label  
Sie haben vor, Ihre Musik als CD  herauszubringen? 

Wir stehen Ihnen von den Studio aufnahmen bis zur Pressung Ihres Produktes zur Seite. In jedem Bereich haben wir kompetente Leute an der Hand.

Zum günstigen Preis bieten wir Ihnen auch unser Label David Records und unseren EAN CODE 

Verkaufe Bühnen Equipment für Unterhalter/DJ 

   

Klangstabil auf DAVID RECORDS
Nizza Thobi auf DAVID RECORDS
Alexander Vynograd auf DAVID RECORDS
Max Neissendorf auf DAVID RECORDS
Colour Haze auf DAVID RECORDS
Ignaz Schick auf DAVID RECORDS
Wanja Belaga auf DAVID RECORDS
LG Frank auf DAVID RECORDS
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ben's Musik & Kulturservice - eine Marke von David Records seit 1995 David Records Munich

089/21899395 -  Mobil 01724997000 


Künstleragentur - Management - Promotion * - Label - Musikverlag EMail

Für einige der aufgelisteten Künstler leisten wir lediglich Öffentlichkeitsarbeit

 


©JochenGumpp


CPYist

 „Außergewöhnlicher Dark-Wave-Mix voller Magie und Leidenschaft“ … „Never Neverland“ ist ein interessantes Projekt , irgendwie abgefahren und trotz vollmundiger Selbstbeschreibung irgendwie alles andere als Alltäglich. Für Genrefans sicherlich ein Muss.“ Robert, Obliveon; 05/2022
 

 

CPYist SteamPunk aus Never Neverland

CPYIST wurden 2020 gegründet, nachdem Marquee Steven_XL (Gitarre, Programming, Gesang) seine Kumpels Butch Bloodwood (Gesang) und Dogda Beat (Schlagzeug, Programming) zu sich rief, um gemeinsam einer Vision zu folgen. Der Bandname wurde vom Begriff ‘Kopist’ abgeleitet, dessen Aufgabe es ist Duplikate von Bildern, Schriftstücken oder Texten herzustellen. Auch Fälscher führen diesen Titel. CPYIST gehen da ähnlich vor. Sie benutzen Samples, Loops und alle Nuancen der Noten, die uns die Musik diktiert, anstatt diese neu zu erfinden, indem die Band sie einfach als eine neue Collage präsentiert. Bereits im Frühjahr 2021 nahm Butch Bloodwood die Vocals auf und verhalf, unterstützt von Marquee Steven_XLs Background Vocals und Effekten, die Aussagen und Texte von CPYIST mit seiner klaren und kraftvollen Stimme in das passende Soundgewand einzubetten.

 

 

 

PreseOnline Rezessionen

 

https://obliveon.de/review/cpyist-never-neverland/

https://orkus.de/index_d.php?id=9917&siteId=news

https://www.modernfix.com/reviews/cd-review-cpyist-never-neverland/

https://www.sonic-seducer.de/index.php/de/9587-cpyist-neue-videosingle-never-neverland.html?s=08

 

CPYist

 

Torsten Berlinghof

 

 



 

TORSTEN BERLINGHOF

THE WEEL Of TIME

 

Torsten Berlinghof ist ein ausgebildeter deutscher Gitarren-Virtuose und Keyboarder. Der Solo-Artist kommt mit hervorragenden Session-Musikern an Bord und präsentiert ab 2023 seinen brandneuen Neoclassical-Rock und Shred[1]Scheibe „IV - THE WHEEL OF TIME“. Das offizielle Musikvideo zum Main-Track katapultierte im Web-TV, den sozialen Medien nach Veröffentlichung innerhalb weniger Tage in Richtung 14.000er Marke. Der Name „Torsten Berlinghof“ steht für erstklassige, handgemachte Musik mit Elementen aus Jazz-Fusion und Klassik. Freuen Sie sich auf Instrumental-Musik der Extraklasse - ultraschnelle Gitarrenläufe gepaart mit eingängigen Melodien, diese sich ad hoc einbrennen und Sie fesseln werden. Viele namhafte Künstler vertrauen auf seine exzellenten Studio-Einspielungen. Der Künstler spielt Gitarrensaiten von Pyramid Strings exklusiv und ist als langjähriger Endorser auch auf Musikmessen als geladener Artist/Clinician anzutreffen. Ob auf kleineren Bühnen oder Open-Air Festivals, Torsten Berlinghof und seine Mannen entfachen ein regelrechtes Klanggewitter!

 

Prese

 

 

 

 

Sabine Faast

12.4. Schwabing West Mixed Show

15.5. Alte Utting mit Andrea Setz Perc. und Ges.

19.5. Pelkovenschlössl Mixed Show

27.5. Cafe Wildwuchs Mixed Show






Sabine Faast

Glücksmomente

 Strahlende Folk-Pop-Perlen für Herz und Seele, Mundart & mehr

                   

 

www.sabinefaast.de Reinhören

Sabine Faast kommt daher wie ein bunter Schmetterling, die Gitarre unterm Arm und verbreitet sofort gute Laune. Sie möchte Herzen berühren und den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Sabines Musik ist inspirierend, beflügelt und vermittelt die Lust den eigenen Kokon zu sprengen, um ebenfalls als bunter Schmetterling loszufliegen. In ihrer 30-jährigen Musiklaufbahn stand Sabine Faast mit Musikgrößen wie Fanta4 - Tracy Chapman - Fury und The Slaughterhouse auf der Bühne. Sie wirkte bei vielen Bands und Projekten mit und war bei der Produktion von 18 Musikalben mit dabei. Im Studio und bei Auftritten spielt Sabine oft in kleiner Bandbesetzung.









 Denny Weit

Singer / Songwriter

2022 03 NOVEMBER Darmstadt Goldene Krone

2022 04 NOVEMBER Gießen Irish Pub Gießen

2022 06 NOVEMBER Hildesheim Literra Nova

 

 

Katrin Eggert
 

KATRIN EGGERT & THOMAS KLEIN

Gare du Nord

Mix aus Soul Pop Jazz und Chanson

Veröffentlichung  2021 auf  David Records 

Gare du Nord

 

 

Katrin Eggert Infos

Robert Wildfeuer

ROBERT WILDFEUER

The Wildfire - Only A Folk Singer

Country Folk Rock

 

 

"He is on fire"– so würde man Robert Wildfeuer am besten beschreiben. Als "The Wildfire" begeistert der charismatische Singersongwriter mit seinem Markenzeichen, dem Cowboyhut aus Santa Fe, seit Jahren nicht nur das Münchner Publikum. Seine Songs sind melancholisch und heiter, ja humorvoll. Er singt über die Liebe, das Leben und behandelt gesellschaftliche Themen. Seine Musik Wurzelt in der USA und es finden sich sowohl Folk, Country und Rock Elemente darin. Robert Wildfeuer schreibt die meisten Songs in Englisch, bayrisch kann der Münchner natürlich auch! Und nicht selten streut er eines seiner berühmt berüchtigten Lieder in seinem Programm - selbst in Texas ist diese Mischung schon gut angekommen.

 

Ob in Clubs, Bars und Cafés, in Kult-Locations, auf Vernissagen oder kleinen Festivals und in welcher Formation auch immer – The Wildfire fühlt sich überall zu Haus! Mit seinem neuen Programm "The Wildfire - Only A Folk Singer“ und der gleichnamigen EP, die auch Hörer in den USA erreicht, ist Robert Wildfeuer nun wieder auf Tour! SZ Ebersberg „Der nächste Singer-Songwriter ist der Münchner Robert Wildfeuer, der mit einem Song aus Texas beginnt und das Thema Amerika nicht mehr verlässt. Wildfeuers Cowboy-Hut darf gerne als Motto verstanden werden. Auch er schrieb manchen Song in Einsamkeit, nachdem seine Töchter in die Ferne gezogen waren.“

 

 

  

 

Der aus Tschechien stammende Sänger und Schauspieler tritt seit seinem 13. Lebensjahr öffentlich auf. Ab Mitte seiner Zwanzigerjahre lebt er nicht mehr nur in der Musikwelt, sondern engagiert sich auch als Schauspieler. Während seines Gesangsstudiums am Wiener Prayner Konservatorium lernt er 2002 den Schauspieler und Theaterregisseur Mag. Stefan Kulhanek kennen, der Pavels Schauspieltalent und Einsatzwillen erkennt und ihn auf seinem Tourneetheater mitnimmt.

Schnell erlernt Pavel Baxant die erforderlichen Gesetzmäßigkeiten des professionellen Künstlerlebens und übernimmt schon in seiner Probezeit die Doppelbesetzungen, es sollen dann noch zwei Erstbesetzungen folgen. Seit 2006 widmet sich Pavel Baxant immer mehr seiner Musik und seiner Familie. Mit 37 beschließt er seinen bürgerlichen Job an den Nagel zu hängen, um mehr Konzerte zu spielen und im benachbarten Recordstudio Tonträger einzusingen.

So ergibt sich, dass er im Winter 2020 sein komplett selbst peformtes und komponiertes Album Superlabile Energie herausbringt. Ein komplett analog eingespielter Long Player mit durchgehend deutschen Texten blicken in die Tiefen seiner Seele. Man darf gespannt sein. Willkommen in Pavelland.

 

 

P.A.V.E.L  SUPERLABILE ENERGIE

Singer/Songwriter Austro Pop

PAVEL

    Kaotika Records Pavel  

 

Pavel Baxant

 PAVEL Diese Tage sind vorbei

PAVEL Bewegung

 

Straßenmusikant

 

 

 

 

 

 
Ecco Meineke und Andy Lutter


2023  25. Februar Altomünster/Thalhausen Weilachmühle





Ecco Meineke & Andy Lutter Blattgold - Chanson Konzertprogramm

Ecco Meineke hat was zu erzählen. Denn da liegen viele Geschichten herum.  Auf der Straße wie auf der Seele. Nach diversen Soul-, Jazz- und Folk-Alben der letzten Jahre,  ist nun das Genre „Chanson“ angesagt! Kein Aufguss vergangener Jahrhunderte, kein „M. singt Chansons von XY“, sondern Meineckes höchst persönliche Texte. Andy Lutter hat daraus ein Album gemacht. Es trägt den luziden Titel „Blattgold“, erscheint auf dem angesehenen Münchner Label GLM Quadro Nuevo. Das Multi-Talent Ecco Meineke ist aus Münchens Szene kaum wegzudenken. In der Jazz- und Soulszene kennt man ihn unter dem Namen Ecco DiLorenzo. Und natürlich macht sich hier und da der Jazz-Einfluss bemerkbar, denn sein musikalisches Gegenüber Andy Lutter (p) ist nicht nur im „Ecco DiLorenzo Jazz Quartett“ an seiner Seite und mehr als Support.  Auf dem „Blattgold“-Album zeichnet der Leiter des Münchner Jazzfestes für die Hälfte der Kompositionen verantwortlich und hat die Produktion im Artist Studio München durchgeführt.

  



Ein Album voller Poesie und Biss, „vom französisch anmutenden bis zum amerikanischen Standard“ SZ -Oliver Hochkeppel, „… und einer Hommage an den Großen Charles Aznavour“. Als Meineke 2016 das Chanson-Programm erstmals im ausverkauften Prinzregententheater in München vorstellte, schrieb die Schauspielerin Marianne Sägebrecht: "Welch ein Glück an diesem formidablen Ereignis teilnehmen zu dürfen. Meine Seele lachte und weinte. Was für ein begnadeter Künstler!“. Konstantin Wecker:Schön, dass Meineke hier die große Chanson Tradition mit einer so fein durchgearbeiteten Produktion neu belebt. Stimmlich sanft aber eindringlich, textlich und musikalisch hochachtenswert ausgefeilt.”

 

Ecco Meineke

 

ANNE HAIGIS

Carry on – Songs für immer

steht nicht nur für die aktuelle Tour von Anne Haigis, sondern auch für ihr Leben, ihr Schaffen, ihren Antrieb und nicht zuletzt für 40 Jahre on stage. 15 Studio- und Live-Alben sowie unzählige Solo- und Gemeinschaftsprojekte runden das Leben dieser außergewöhnlichen Sängerin ab. Zu vielen Songs legt die Künstlerin Hintergründe offen, die beim Publikum ein „Aha“ und „Ach, so war das“ auslösen.   Bei Publikumslieblingen, wie Kind der Sterne, Geheime Zeichen und Haut für Haut spiegeln sich Erinnerungen und Gemeinsamkeiten auf den Gesichtern der Zuhörer wieder. Ein magisches Band, das verbindet - weit über das Konzert hinaus. Mühelos schlägt sie Brücken von US-Southern Rock über Blues bis hin zu Gospel & Folk - Genres, mit denen Anne sich von jeher tief verwurzelt fühlt. Mit dem ihr eigenen Herzblut erschafft sie bewegende, atemberaubende Momente, etwa, wenn sie mit hemmungsloser Offenheit für Waltzing Matilda ihr Innerstes nach außen kehrt. Die Presse schreibt: Ein Konzert mit der vielseitigen Musikerin fühlt sich, gerade deshalb, wie ein Abend unter Freunden an.

 

 

Anne Haigis

© Michael Bahr



 
 


 The CHARTBREAKERS
 Ihre Partyband in und um München. 

HOT – HOTTER – CHARTBREAKERS! Ob Gala, Jubiläum, Firmenveranstaltungen, Weihnachten, exklusive Hotel Events, Golfclubs, Schifffahrten und mehr: Die Retro Partyband aus München - mitreißende 5-stimmige Vokal-Ensemble (vier feurigen Frauenstimmen gesellen sich um den charmanten Beach Boy Holger von Hartlieb) mit seiner einzigartigen Stimmenzusammensetzung und seinem breitgefächerten Repertoire - gilt als absoluter Garant für beste Stimmung! Die musikalische Zeitreise reicht von den 60’s bis in die Jetzt-Zeit u.a. Beatles, Monkeys, Beach Boys, Neil Sedaka, Ronettes, ABBA, Supremes, Dusty Springfield, Status Quo aber auch die eine oder andere A-Kapella-Nummer.

 

Freitag, 03. September 2021

ab 13.00 Uhr

 Münchner Kult-Biergarten WAWI (Waldwirtschaft Grosshesselohe)

The Chartbreakers
     

 Christoph Everke

CHRISTOPH EVERKE Rockgitarre, eine Stimme, die an den jungen Herbert Grönemeyer erinnert und Liebeslieder zu denen man gerne am Lagerfeuer säße…“ (Süddeutsche Zeitung)„Christoph Everke liefert mit „unterwegs“ ein Werk, das in Deutschland derzeit seines Gleichen sucht: Nachdenklich, melancholisch, dann wieder realistisch und auch optimistisch. Feinste Songlyrik gepaart mit toller Musik…“ (Country.de)Everke verbindet Rock, Country, Folk- und Blueselemente mit deutschen Texten und das funktioniert, nicht zuletzt, weil er Regungen und Nuancen menschlicher Existenz unter die Lupe nimmt, aufschlüsselt, spiegelt, dreht und wendet, um daraus seine Lieder zu schreiben. Nach „Fieber“ (2014) „Sturm“ (2016) „Hoffnung“ (2017) erschien 2020 das Album „Unterwegs“.
   

Nach der stetigen Weiterentwicklung der    ersten Alben geht   Christoph Everke mit „Unterwegs“ zurück zu den Wurzeln. Produziert von Oscar Meixner erhalten die wie gewohnt nur auf Gesang und Akustikgitarre geschriebenen Songs mehr Druck und bewahren dennoch ihre handgemachte mit deutschen Texten geschriebene Einzigartigkeit.

Und dieses Mal will Everke es wissen. Mehr Treibendes, mehr Groove, mehr Country und Popeinflüsse. Die Hintergründe lassen sich nur erahnen, wenn die Sprache derber, die Verse frecher und die Musik größer und lauter ist als je zuvor. Everke, der stets inneren und äußeren Zustände besingt anstatt Stories zu erzählen, spiegelt das Lebensgefühl unserer Zeit. Wie immer auf Deutsch, leidenschaftlich, unverstellt.


 

Unterwegs UNTERWEGS

CHRISTOPH EVERKE & FRIENDS

11.09.2022 Bremen SVB Skippertreff

12.09.2022 Bremen Brasserie Clubhaus Golf

14.09.2022 Bremen El Campo

15.09.2022 Bremen Markthalle Acht

 

Bremen El Campo Mi 22.09.2021 

 Bremen Markthalle Acht Do 23.09.2021

Remplin Schlosskapelle Sa 25.06.2022  

Lübeck Tonfink So 26.06.2022

 

  

TMP



Als musikalische Botschafter durfte das
TMP Tyrol Music Project Österreich bereits bei den Olympischen Spielen in Sotchi und Rio de Janeiro vertreten. Sie singen und spielen Swing aus den 20er Jahren, Tangos aus dem verruchten Buenos Aires, romantische Musettewalzer aus Paris, Schrammelmusik aus Wien und Volkstänze vom Balkan um schließlich heimzukehren zur Tiroler Volksmusik, die sie mal authentisch und mal geprägt von den vielen Eindrücken ihrer musikalischen Reisen darbieten. Stets bewahrt das Tyrol Music Project seinen unverwechselbaren Klang mit den traditionellen Instrumenten Geige, Akkordeon, Steirischer Harmonika, Gitarre, Kontrabass und Posaune. Einen Ausschnitt aus ihrem Repertoire präsentieren die vier jungen Musiker aus dem Tiroler Unterland auf ihrem Debütalbum „Bunt“.

TMP  Lass mich dein Badewasser Schlürfen






ARNOLD - X
Nach erfolgreichen Konzerten in Kölner Clubs vergangenem Jahr möchte sich die Band Arnold 2018 sich und ihre Musik deutschlandweit bekannt machen. Musikalisch gekonnt verbindet die Ban d Elemente aus Rock, Jazz und Chanson zu ihrem eigenen Sound. Der Verzicht auf elektrische Instrumente macht deutlich, dass die Band ihre Musik ehrlich und direkt auf die Bühne bringen will. Eben im besten Sinne akustisch. Die Texte, zum Teil mit kölschen Anklängen, werfen gleißende Schlaglichter auf Entwicklungen unserer aktuellen Kultur. Themen wie Liebe, Gier, Angst oder Wut in Zeiten von Rassismus, Massentierhaltung und maroden Atomkraftwerken werden in den gefühlvollen Texten und Musik des Bandleaders Franz Voigtländer immer wieder aufgegriffen. Aufgelockert werden diese ernsten Themen durch heitere, fast spielerische Songs, in denen alltägliche Begebenheiten in witziger Weise beschrieben werden. So etwa, wenn der Rockmusiker von seiner Nebelmaschine, auf Kölsch Nevelmaschin,  träumt oder die Band sich als die „Sexiest Brothers“ selbst persifliert.

 

     

 

WEITER